Tags:
create new tag
, view all tags

Koordinationssitzung vom 19. Juni 2013

Traktanden / Themenschwerpunkte

  1. neue Admin-Privilegien: any_email_domain und any_organizational_unit
  2. Anzahl Admingruppen reduzieren
    MOVED TO... Danuta wird sich diese Liste ansehen
    MOVED TO... Maillisten
    MOVED TO... Kontakte
    MOVED TO... Gäste
    • DONE ADMINUSER BD (an ID Mail sowie Studentenvereine übertragen)
    • BOOKS
    • CC
    • ETH Transfer
    • ETH-Rat (wird ja sowieso von ID verwaltet)
    • ETH-Zimmervermittlung
    • Emeritus
    • FGCZ (kleine Gruppe)
    • Filep
    • Forum-SCM
    • ICT-Kommission (ETH-World gibt's schon länger nicht mehr)
    • IDES-Admins
    • Inventar
    • KOF (gehört eher zum D-MTEC)
    • Lehrlinge
    • Mensakommission
    • NDKStat
    • NET
    • Nadel (nur 2-3 Dutzend Gäste, sonst nix)
    • OTRS
    • PSI (nur eine Handvoll Gäste)
    • Personalabteilung (nur eine Handvoll Gäste)
    • SL
    • SLA
    • Studenten-Admins (das sollte und kann man jetzt anders organisieren)
    • Studentenvereine
    • VP-Forschung (sollten wenn schon den ganzen Bereich verwalten)
    • nethz-support
  3. Migration auf RedHat 6 (Peter Birchers Webinstanzen)
    • baldmöglichste Migration von idn auf einen unserer neuen RedHat 6 basierten Web-Server Maschinen.
    • Vorschlag: zuerst die Test-Istanz idnt migrieren
    • nach erfolgreichen Tests auch die produktive Instanz idn migrieren
    • die Migration dauert etwa 1 Stunde
    • Mögliche Termine (jeweils am Morgen zwischen 6 und 8 Uhr): 25.6., 26.6., 2.7., 3.7.
    • MOVED TO... Migration der Perlversion von 14.1. auf 16.3
    • MOVED TO... Neuinstallation der CPAN-Module
    • Tests zunächst auf idnt, insbesondere die Nethz/Abängigkeiten testen
  4. Delegierter für Mailverteiler
    • neben der Admingruppe sollte eine oder mehrere Personen als Delegierte zur Administration des Verteiler angegeben werden können
    • diese delegierte Person sollte auch ohne Admin-Rechte den Mailverteiler verwalten dürfen (Personen hinzufügen oder wegnehmen)
  5. ETH-Gäste Warnungsmail
    • die Gastgeber von ETH-Gästen sollten spätestens 1 Monat vor Ablauf der Gastperiode informiert werden (per Mail)
    • eine Kopie dieser Mail soll an einen Verteiler geschickt werden, welcher Danuta/Domenica enthält
    • Verlängerung der ETH-Gäste geschieht nach wie vor durch Danuta
    • TODO Ablaufdaten von Gästen überprüfen
  6. Gäste in Gesellschaften
    • Feature wird des öftern nachgefragt
    • bitte bald implementieren smile
    • Dokumentation

-- SwenVermeul - 2013-06-18

Topic revision: r5 - 2013-06-26 - vermeul
 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2017 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback